Moisiu

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind geehrt und es freut uns Sie auf der Homepage des Bundes albanischer Schriftsteller und Kulturschaffender in Österreich "Aleksandër Moisiu", mit Sitz in Wien, begrüßen zu dürfen.

Dieser Bund wurde im Jahr 2011 gegründet und umfasst KünstlerInnen aus allen albanischen Gebieten wie Schriftsteller, Dichter, Schauspieler, Publizisten, Maler, Bilderhauer etc. die in ganz Österreich verteilt leben.

Trotz der Unterschiede in religiöser, politischer und ideeller Anschauung sowie in der regionalen und dialektalen Herkunft fanden die in Österreich beheimateten albanischen Kulturschaffenden einen Weg der Zusammenarbeit, verbunden durch ihre Arbeit auf den verschiedenen Gebieten der Kunst, Poesie, Erzählung, Forschung, Malerei, Bildhauerei usw. Diese Zusammenarbeit erreichte den Höhepunkt im November 2012, wo anlässlich der Feierlichkeiten zum 100 jährigen Jubiläum Albaniens die erste gemeinsame Veröffentlichung der Anthologie "Illyricum" herausgegeben wurde. Ein Jahr danach, im November 2013, wurde auch eine deutsche Version dieser Anthologie veröffentlicht. Diese deutsche Version wurde durch mehrere albanische KünstlerInnen aus ganz Österreich bereichert. Im Feld "Publikationen" finden sie genauere Informationen über die Veröffentlichungen des Bundes sowie der persönlichen Veröffentlichungen unserer KünstlerInnen.

Bis jetzt hatten wir mehrere gemeinsame Projekte mit vielen Vereinen, Klubs und verschiedenen Einrichtungen. Wir sind für die Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen offen.

Unter anderem haben wir uns diese Ziele gesetzt:

•  Kulturelle und literarische Veranstaltungen
•  Identifizierung und Förderung von jungen Talenten
•  Sämtliche Veröffentlichungen
•  Integration zwischen Albanern und anderen Nationalitäten in Österreich durch künstlerische Aktivitäten.

Nutzt die Gelegenheit diese Webseite durchzublättern und vielleicht finden Sie etwas Interessantes.

Ihre Kommentare, Kritiken und Lob sind herzlich willkommmen.

Hochachtungsvoll 
Der Vorstand



 
Bekanntmachung:
Anton Marku und Besim Xhelili wurden Mitglieder des Österreichischen PEN Clubs


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü